Bauvorhaben

DNHW-BV240 – Kaiserrundfunk – Einen Sender für den Kaiser zum Geburtstag

Musterquittung

Am 26.1.2016 wurde aus Wut über die unverschämten Forderungen der GEZ und die Verlautbarungen der Lügenpresse die Idee geboren, dem Kaiser zu seinem Geburtstag am 27.1.2016 einen Sender zu schenken.

Daraus entstand das Projekt einer Kaiserlichen Runfunkanstalt durch Schenkung nach kaiserlichem Recht. Wichtig ist keine Spende, denn wir woillen nicht wieder in der Weimarer Republik und deren Folgen landen.

Immer dann wenn die Lügenpresse sich mit Lügen selbst übertrifft werden wir die Wahrheit bringen, nicht nur für Deutschland sondern für die ganze Welt in verschiedenen Sprachen.